Schnecke von Töpferei Wenzel Oberderdingen
Schnecke von Töpferei Wenzel Oberderdingen

Raumangebot Oberderdingen

Unsere Kinder hier im Schneckenhaus sind zwischen einem und sechs Jahren alt. Wir haben 2 Krippengruppen, die roten und die gelben Minischnecken. Die Minischnecken sind im Alter von 1-3 Jahren. Wir bieten Ihnen 5 – Tages – Plätze, aber auch Splittingplätze. Dies ermöglicht eine individuelle Betreuungsform und macht es uns möglich, auf Ihre Arbeitszeiten einzugehen.

Außerdem haben wir eine Kindergartengruppe für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren. Hier sind die Piratenschnecken zu Hause.

Für unsere Kindergruppen aller Altersklassen bieten wir Halbtages- und Ganztagesplätze an.

Unsere Krippe

Das Erdgeschoss des Schneckenhauses beherbergt die beiden Krippengruppen – die gelben und die roten Minischnecken.

 

Die Minischnecken sind räumlich in 2 Gruppenräumen aufgeteilt. Jede Gruppe hat einen separaten Schlafraum, in dem jedes Kind sein eigenes Bettchen mit seinen persönlichen Sachen hat. Die Garderobe, das Badezimmer und einen Ess- und Spielbereich, sowie eine Küchenzeile, teilen sich die beiden Gruppen.

Beide Gruppenzimmer bieten den Kindern unterschiedliche Spielmöglichkeiten. Es gibt eine Hochebene, ein Linsenbad , Kuschelecken und unterschiedliche Funktionsbereiche wie Bau- und Puppenecken.

Die Räume entwickeln sich regelmäßig gemäß dem Interesse der Kinder weiter und verändern sich entsprechend. Auch unser Material steht den Kindern jederzeit frei zur Verfügung und wir in regelmäßigen Abständen ausgetauscht.

Alle unsere Räume sind speziell für die Kleinsten ausgestattet und an die Bedürfnisse von Krippenkindern angepasst.

Es finden regelmäßig gemeinsame Aktivitäten statt. Hierbei haben die Kinder beider Krippengruppen die Möglichkeit miteinander in Kontakt zu treten und gemeinsam eine schöne Zeit miteinander verbringen.

Unser Kindergarten

Im Obergeschoss unseres Schneckenhauses befindet sich die Kindergartengruppe, die sogenannten Piratenschnecken.

Der Kindergarten bietet Platz für insgesamt 23 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren.

Die Piratenschnecken haben das ganze Obergeschoss für sich zur Verfügung.

Es gibt ein großes Bauzimmer, indem man mit unterschiedlichen Baumaterialien große Bauwerke bauen kann oder ein "Traumraum", wo man gemütlich ein Hörspiel hören und Bücher anschauen kann.

Die Puppenecke lädt zum Kochen ein oder um verschiedene Rollenspiele spielen zu können.

Im großen Atelier findet man so Allerlei Material zum Malen und Basteln. Die Kinder können dort mit allen Sinnen entdecken, experimentieren und dabei ihre Kreativität entfalten. Sie können hier eigene Ideen und Themen, die sie gerade beschäftigen, kreativ umsetzen und verarbeiten.

Der große Essbereich wird zum gemeinsamen Frühstücken und Mittagessen genutzt. Im Freispiel wird dieser auch zum Spielbereich umgewandelt.

Auch eine Garderobe und ein Badezimmer findet Platz im Obergeschoss.

Das Dachgeschoss

Neben den Gruppenräumen der Mini- und Piratenschnecken, befindet sich im 3. Stock, bzw. dem Dachgeschoss, ein großer Turn- und Bewegungsraum. Hier können sich die Kinder auch während der Freispielzeit austoben und aktiv die Bewegungsbaustellen nutzen. Durch die vielseitige Materialauswahl haben die Kinder eine große Abwechslung bei geleiteten Turnstunden, sowie bei eigenständig durchgeführten Aktivitäten.

Nebenan befindet sich der Personalraum, welcher Platz und Raum für die wöchentlich stattfindende Dienstbesprechung des pädagogischen Personals bietet. Hier finden auch regelmäßig Elterngespräche und Gespräche mit Kooperationspartnern wie den Schulen, dem Jugendamt, dem Gesundheitsamt und den Beratungsstellen statt. Während der Eingewöhnungszeit ihres Kindes können sich die Eltern in diesen Raum bei Kaffee und Tee zurückziehen, bevor Sie ihr Kind wieder in die Arme schließen können.

Der Außenbereich

Unser Garten wird von allen Kindern täglich genutzt. Hier trifft man auf einen großen Sandkasten, Spiel- und Sandelmaterial, Rutschen, Wippen und einem Spielhäuschen.

Auch der Hof erfreut sich großer Beliebtheit bei unseren Kindern. Hier kann man mit den Bobbycars, Rollern und anderen Fahrzeugen herumflitzen, Ball spielen, wunderschöne Bilder aus Kreide malen und noch viele andere Dinge erleben. Je nach Wetterlage trifft man auf ein Plansch- und Badebecken.

Nebenan befindet sich unser neuer Wasserspielplatz mit einer großen Matschanlage. Dort können sich die Kinder an heißen Sommertagen an der Wasserpumpe bedienen und viel Freude am Matschen haben.

In unserem Abenteuerland gibt es bei jedem Besuch etwas Neues zu entdecken. Wir können hier die Natur erleben und uns austoben. Erreichen können die Piratenschnecken das Abenteuerland innerhalb weniger Gehminuten.

 

Hier finden Sie uns:

Trägerverein

Schneckenhaus e.V.
Melanchthonstraße 80
75015 Bretten

Kontakt

Rufen Sie einfach an:

+49 7252 958029

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Trägerverein Schneckenhaus e.V.